Tauftorte Buchform

Taufkuchen Buchform

Taufkuchen in Buchform Babykuchen / Taufkuchen Buchförmiger Zinnkuchen in edlem Weiß, verziert mit einer traditionellen Engelsfigur. Taufkuchen als Buch Festliche Kuchen, Fondant Kuchen, Zur Taufe, Buch, Ohne Backen. Ich wollte einen Kuchen in Buchform, mit ein paar Sc...

. Guten Tag, ich möchte selbst einen Kuchen in Buchform für meinen Sohn backen. Taufkuchen als Buch Festliche Kuchen, Fondant Kuchen, Zur Taufe, Buch, Ohne Backen.

Taufkuchen in Buchform mit Girlande - Jenna`s Backwerkstatt

Ich habe bereits im Monat November einen Taufkuchen in Buchform für einen Knaben gemacht. Jetzt habe ich wieder einen Taufkuchen in Buchform gekocht, dieses Mal für ein Mädel in den Farben weiss und pink und mit einer Baby-Giraffe. Als Kuchen habe ich einen Schokokuchen gemacht und die folgenden Inhaltsstoffe verwendet: Anschließend werden Ei, Puderzucker und Speisesalz kurz vermischt und die Schokoladen-Butter-Mischung (lauwarm) hinzugefügt.

Sobald alles gut gemischt ist, fügen Sie die Mehle, das Backpulver und das Kakaopulver hinzu und mischen alle Zutaten zu einem geschmeidigen Brei. Ich habe diese Portion in einem kantigen Gebäckrahmen (30 x 40 cm) bei 160°C Oberbodenheizung für 25-30 Min. gekocht (vergessen Sie nicht, die Essstäbchen zu probieren). Zum ersten Mal habe ich eine französiche Buttersahne gemacht, und ich muss zugeben, dass ich wirklich ein wenig ängstlich war, dass ich keinen Erfolg haben würde.

Ich habe die folgenden Inhaltsstoffe für die Buttersahne verwendet: Erst mische ich die Eizellen, das Speisesalz und den Rest der Masse in einer Schale und lege sie über ein heißes und kochendes Unterwasserbad. Wenn die 85°C waren, nahm ich die Schale aus dem Freibad und rührte die Eimasse in meinem Kitchenaid kühl, was etwa 25min dauerte.

Ich habe diese ca. 5 min in meiner Kochmaschine umgerührt und dann unter die Ei-Mischung geschoben. Schließlich habe ich 3-4 TL Erdbeerkonfitüre (ohne Stücke) in die Buttersahne gemischt. Natürlich) kannst du auch andere Marmeladen verwenden, um die Buttersahne zu zubereiten. Zur Buchform schneide ich den Boden des Backkuchens in zwei Hälften, streiche die Butterrahm auf die erste Hälfe und lege dann die zweite Hälften des Bodenkuchens darauf.

Um den Butterrahm fest zu machen, stelle ich den Kuchen 15 Min. lang in den Kuchen. Auch den Blog-Eintrag für die Taufkuchen in Buchform mit Teddy können Sie hier einsehen. Danach den kompletten Kuchen mit der Butterrahm bestreichen und wieder in den Kühlraum stellen.

Ist der Kuchen gut gekühlt, kann er mit einer Fondantabdeckung versehen werden. Ich habe die Giraffe auch schon mal für einen anderen Kuchen gemacht. P.S.: So sah der Kuchen übrigens aus, geschnitten:

Mehr zum Thema