Kuchen Liefern Lassen München

Tortenlieferung Lassen München

Lass dich vom köstlichen Geschmack unserer Desserts überraschen. Das Team freut sich auf Ihre Wünsche, um dies zu verwirklichen. Viele unserer Kuchen und Torten bestellen Sie auch in geschnittener Form. Für München. Sie können Ihre Bestellung auch vor Ort ausfüllen (ausfüllen lassen) und abschicken.

Auf Wunsch liefern wir auch nach Hause.

Deinen persönlichen Zustellservice für alles Herzige, sowie Kuchen und Kuchen.

Lieferzeit tagesaktuell nach Absprache. Außerdem serviert sie schöne Motive & Hochzeitstorten sowie viele andere herzhafte Leckereien und Schokoriegel für Feste, Büffets und Anlässe. Lass dich von uns informieren..... Versandkosten: Sie sind distanzabhängig und betragen zwischen 6,00 und 39,00 EUR. Die Versandkosten sind bei der Auftragserteilung zu erfragen. Die Versandkosten können Sie bei Ihrer Auftragserteilung anfragen.

Kleine, geile Firma #33 - Die Rosinenpflücker bäckerei & liefern Kuchen an Sie aus.

Danach frischer Kuchen. In der Schellingstraße 15 bezog Die Rosenpicker im Monat April ihre neue Bäckerei. Dort werden sie in absehbarer Zeit dafür sorgen, dass jeder den gewünschten Kuchen erhält. "Dana bäckt seit 2016 einzigartige Kuchen und liefert Heim, Firmenanlässe, gelegentlich Hochzeitsfeiern und jetzt auch das Lovelace or Verlorene Wochenende mit ihren köstlichen Kuchen.

Von ihrem Sportwissenschaftenstudium bis zu ihrem Beruf in der IT-Branche, von ihrer Liebe zum Kuchen bis zu ihrem eigenen Start-up. Dana's Weg ist einzigartig und vielfältig - wie die Kuchen, die sie bäckt. In der Zwischenzeit sind die Rosinenpflücker ein Dreier. Wenn die Konditorei Anna im Kreis von Danas Freunden erschien, wurde ihre kompetente Betreuung gleich mit einbezogen. Die Rosinenpickerei ist einfach, zeitgemäß und städtisch.

Etwas wie " der nächste Schritt für den Backer ", erzählt Dana. Mit wenigen Mausklicks auf der Webseite entstehen individuelle Tortenkreationen nach Belieben. Der Clou dabei ist, dass die Kuchen der Rosinenpflücker sozusagen wie selbstgemacht durchgehen, ohne dass man den Quirl selbst schwenken muss. Annas und Danas vermitteln Ihnen das gewisse Etwas, wenn sie ihre einzelnen Stücke mit so viel Leidenschaft und Enthusiasmus braten und sie dann selbst liefern.

"Das würde die Rosinenpflücker nicht treffen." "Besserer Kuchen als der von Großmutter! Annas und Danas (lacht): Nein. Danas: Ich glaube, ich muss das kurz ausdrücken. Auf diese Weise entstand die Vorstellung von den Rosinenpflückern. Die Bezeichnung kommt von der Tatsache, dass Rosinenpflücker Menschen sind, die ein wenig "wählerisch" sind, immer das herausfinden, was sie nicht mögen und nur das mitnehmen, was sie mögen.

Die Rosinenpflücker gibt es seit wann und wie kommt man auf die richtige Entscheidung, einen Online-Konditor zu errichten? Dana: Die Rosinenpflücker wurden 2016 ins Leben gerufen. Wenn die Webseite online war, habe ich das Unternehmen im Sept. 2016 registriert. Als ich im Frühling 2017 mit einem selbst gebauten Messestand auf die Straßengütermärkte ging, konnten die Menschen aus verschiedenen Arten von Kuchen, Sahne und Belägen ihre eigenen Tortenstücke herstellen.

Aber die Vorstellung entstand viel früher. Bei meinem Aufenthalt in Kanada in den Jahren 2010 und 2011 kam mir die Vorstellung, dass man Kuchen individuell gestalten kann. Danach ging ich zurück nach Deutschland und die Vorstellung war mir immer ein wenig im Vorübergehen. Wofür sind die Rosinenpflücker zuständig und was macht Sie anders als ein gewöhnliches Konditoreiunternehmen?

Anna: Die Grundidee der Rosinenpflücker ist, dass sich die Gäste ihren individuellen Kuchen aussuchen können - mit oder ohne Marzipan, mit Smarties bzw. Schokoladensauce drauf. Dana: Das andere ist, dass ich die Kuchen beim Backen nicht mag, um ehrlich zu sein. Annas war in Australien, ich lebte in Kanada, also haben wir noch andere Einflussfaktoren mitgebracht.

Bei den Kuchen auf der Webseite habe ich auch zusätzlich nach Rezepturen geforscht, die auch nach drei Tagen noch wirklich lecker sind. Wieviele Kuchen hast du schon gegessen? Dana: Da wir jetzt den Lovelace und das Verlorene Wochenende liefern, gibt es etwa 40 bis 50 Kuchen pro Jahr.

Ich bin aber überrascht, dass ich immer noch jeden Tag Kuchen mag. Welche Maßnahmen muss ich ergreifen, damit meine gewünschte Kombination zu mir nach Haus kommt? Anna: Du gehst gerade auf unsere Webseite. Hier können Sie zwischen den unterschiedlichen Kuchensorten wählen. Sobald Sie sich entschlossen haben, ist der nächste Punkt, ihn mit Obst, Nüssen, Cremes und Saucen zu verfeinern.

Je nach Kuchenart hängt ein wenig davon ab. Geben Sie dann Ihren Liefertermin und Ihre Anschrift ein und wir liefern es Ihnen in einer hübschen Box an. Die Preise liegen zwischen 26 und 36 EUR, je nachdem, wie teuer die Kuchen sind.

Welche Torte würdest du dir wünschen? Dana: Mein Lieblingskuchen ist der Bananen- oder Kürbiskuchen, der Schokokuchen ist auch vorzüglich. Vielleicht bestelle ich die Schokoladentorte mit Karamellsauce oder einen Kuchen, den man nicht selber braten kann, einen nackten Kuchen oder New Yorker Käsekuchen zum Beispiel. Anna: Ich würde etwas mit Schoko, einen Keks mit Karamellsauce oder einen Obstkuchen mit Streuseln mitnehmen.

Dana: Es gibt einen Rote-Brocken-Brownie, das ist auch fantastisch! Wie sieht Ihre Zukunftsplanung mit Die Rosenpicker aus? Dana: Wir würden hier zuerst mal stabile Verhältnisse schaffen. Und wenn es klappt und die Abnehmer es akzeptieren, habe ich auch darüber nachgedacht, es einmal als Begriff zu verkauf. Ich hätte auch gern mein eigenes Cafe mit einem guten Fruehstueck und einer Bar, wo man sich sein eigenes Stueck Kuchen zubereiten kann.

Was vom Kuchenverkauf geblieben war, gab ich an Freunde in ihren Bueros. Es gab wieder vier Kuchen, vier Sahne und vier Beläge zu mischen. Die Münchner machen gerne ihr eigenes Ding.

Mehr zum Thema