Gucci Torte Bestellen

Bestellung Gucci-Torte

Vuitton, Gucci und alles, was das Herz begehrt. Es gibt heute das Rezept für meinen Dirndl-Kuchen Männer ist weniger das Dirndl steckt im Auge, also würden sie lieber die ganze Sache Busentorte nennen. Ihre Vorliebe gilt der Mode und der Gucci-Handtasche. Bei Breitefurterstr. Gucci Cake.

Ein Gucci-Kuchen für den Geburtstag einer besonderen Dame.

Kuchen in Designerhandtaschenform

Dieser luxuriöse Handtaschenkuchen kann ab 10 Pers. geordert werden. Die perfekte Geburtstagstorte für modebewusste Damen. Du kannst es und auch ein Foto einer anderen Taschenmarke online stellen, wir werden dir dann mitteilen, was durchführbar ist. Qualität: Vergessen Sie nicht, das betreffende Erzeugnis in Ihren Einkaufswagen zu legen, nachdem Sie Ihre Daten gesichert haben.

3-D GUCCI Taschen Kuchen / Fondanttorten Anweisungen

Der Zuckerleim ist dann einsatzbereit. Zunächst einen schmalen weißen Fondantstrang mit einem Außendurchmesser von ca. 5 cm auswalzen. Durchsuchen Sie das Netz nach dem gewünschten GUCCI-Design, drucken Sie es auf Fondant-Papier und stellen Sie es zur Seite. Dieses Design ist für Sie bestimmt. Tupfen Sie das Kondensatwasser aus dem getauten Kuchen mit Haushaltspapier ab. Dann den Kuchen mit einer feinen Schicht weißem Fondant bestreichen und gut glatt streichen.

Dann messen Sie die Abmessungen des Kuchens aus. Anschließend die Folien vom Fondant Foto abziehen und die dazugehörigen Teile auf den Kuchen geben und leicht anpressen. Feinsträngige braune Rollfondanten walzen und mit Zuckerleim als Übergangsstelle zwischen den Seitenwänden auf den Kuchen aufkleben. Anschließend einen 4 cm langen Band aus fein ausgerolltem hellbraunem Wulstfondant ausstechen.

Darauf einen 3 cm breiten blaugrünen Rollfondantstreifen mit Zuckerleim aufkleben. Darauf einen 2 cm breiten weißen Rollfondantstreifen (typische GUCCI-Streifen) aufkleben. Leg diese Bänder für den Augenblick beiseite. Anschließend einen ca. 5 cm langen Streif aus fein ausgerolltem Braunwalzenfondant ausschneiden. Klebt diesen Braunstreifen mit Zuckerleim in der Mitte auf den Kuchen.

Anschließend den GUCCI-Band hälftig anbringen und mit Zuckerleim in der Mitte auf der Vorderseite und auf der Rückwand fixieren. Dann vier Ringe aus fein ausgerolltem braunem Roll-Fondant aussparen. Befestige diese halbkreisförmigen Teile an der Unterkante des Kuchens in der Mitte jeder Kurve, wobei die gerade Fläche mit Zuckerleim nach unten zeigt. Schneiden Sie für den Reißverschluss einen ca. 1 cm breiten Streifens aus fein ausgerolltem hellbraunem Wickelfondant aus.

Markiere dies in der Mitte in Längsrichtung mit dem Quiltrad. Dann den Reißverschluss mit Gold einsprühen und den Zuckerleim zentral auf den Braunstreifen des Kuchens legen. Dann vier schlanke Bänder aus dem fein ausgewalzten Braunwalzenfondant ausstechen. Dann mit den präparierten Goldringen einklopfen und die Spitzen der Braunstreifen mit Zuckerleim anrichten.

Dann schneiden Sie zwei längere Leisten mit fein ausgerolltem braunem Fondant für die Kleiderbügel aus. Dann klebe an jedes Ende dieser Braunstreifen mit Zuckerleim einen Goldring, d.h. schlage ein Ende des Streifens um einen Kreis und klebe ihn zusammen. Dann klebe die Kleiderbügel auf der Vorder- und Rückseite des Kuchens in der Mitte mit Zuckerleim. Klebe die beiden restlichen Goldränder in der Mitte der Schmalseite des Kuchens mit Zuckerleim.

Zum Schluss die Tortenplatte mit fein ausgerolltem türkisfarbenem Rollfondant im Wellenmuster abdecken. Abschließend den Kuchen leicht abtrocknen.

Mehr zum Thema