Geburtstagstorte Selber machen Einfach

Birthday Cake Machen Sie es sich leicht

Wenn Sie Zeit oder Übung haben, können Sie Ihre Lieben immer noch mit etwas Hausgemachtem zum Geburtstag überraschen. Du machst deine eigenen Fondant Kuchen: So bekommt man den Blickfang. Und außerdem machen bunte Streusel einfach Spaß, und das ist die Hauptsache, nicht wahr? Daher sollte die Geburtstagstorte mit ihrem Geschmack überzeugen und gleichzeitig aussehen. Träger, die Sie sich auch selbst superleicht Kuchendekoration machen können, machen Sie sich einfach selbst:

nur lecker!

Brautkleider sind oft ein "Traum in Weiß", aber auch Hochzeitskuchen. Selbstverständlich können Sie den Kuchen Ihrer Lieben immer wieder aufbacken. Egal ob Müttertag, Tag des Vaters, Osterfest oder Weihnachtsfeiertag - Menschen treffen sich gerne an einem Fest. Das ist die ideale Möglichkeit, einen Kuchen zu zubereiten. Freuen Sie sich auf eine leckere Spezialspezialität in den Farben Österreichs.

Es ist Zeit, die köstlichen Früchte in allen denkbaren Variationen zu ernten. Ein wahrer optischer Blickfang, aber auch die ideale Vervollständigung eines schönen Frühlings- oder Sommertages, wenn Sie im Freien im Park sitzen.

Einehorntorte: Das einfache Kochrezept für jedermann

Ich wollte auch einen Einhornkuchen probieren. Wir hatten nicht viel Zeit, meine große Tocher und ich, also haben wir es uns wirklich leicht gemacht. Diese Torte muss nicht zwangsläufig gesundheitsfördernd sein. Die Kuchencreme mischen. Schneiden Sie nun den Randbereich des fertiggestellten Biskuitkuchens ab und beschichten Sie den Untergrund mit einer dünnen Schicht Kuchencreme.

Nun die Heidelbeeren darauf streichen, noch etwas Kuchencreme darüber gießen und dann die zweite Basis. Zum Schluss eine dünne Schicht der Kuchencreme auftragen, den Rest auf die Ränder streichen und der Rollenfondant hat eine verbesserte Adhäsion. Jetzt den Rollfondanten über den Teig stellen. Es war wirklich sehr einfach, denn der Fundant war bereits gewalzt.

Überschüssiges Fett mit einem Cutter abschneiden. Jetzt den Torte verzieren. Weitere Anregungen zu Gebäck finden Sie unter diesem Punkt.

Nixenkuchen - stellen Sie Ihren eigenen Nixenkuchen her.

Sobald der Frühling in Reichweite ist, gibt es einen bezaubernden neuen Trendthema, auf den wir uns freuen: MEERJUNGFRAUEN! Wir bringen ganz einfach Begeisterung, Passion und Glückseeligkeit auf die Kuchenplatte. Zauberhaft, phantastisch und soooo köstlich: Der Biskuitkuchen mit feiner Sahne und spielerischer Dekoration bringt ein strahlendes Aussehen in das Antlitz jedes Gastes.

Der magische Mermaid Trend weckt Erinnerungen an die Kindheit. Der Kuchen hat keinen Schäumer, sondern eine großartige Sahne. Nach meinem Kochrezept für einen Meerjungfrau-Kuchen können Sie jetzt das legendäre Marchen zum Leben erwecken und mit Ihren Freunden und Schwestern eine Meerjungfrau-Party zelebrieren. Die Rezeptur für den Meerjungfrau-Kuchen ist so einfach wie einfach.

Schauen Sie auf www.meinkeksdesign.de, dort habe ich noch viele weitere Rezepturen für Ihre Meerjungfrau-Party für Sie. Nun, lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie einfach es sein kann zu kochen, nur dass Sie selbst knabbern müssen! Zum Teigen: Für die Sahne: Auch: Das Kochrezept macht einen Kuchen.

Nehmen Sie die Ingredienzien eine Std. vor dem Braten aus dem Kühlraum und erwärmen Sie den Ofen auf 150 °C Ober- und Unterhitze. SIEBEN Sie das Weizenmehl in eine zweite Pfanne und verrühren Sie die Biskuitteigmasse in drei Teilen mit einem Spachtel. Teigbasen auf der mittleren Platte ca. 35 Min. anbraten.

Unmittelbar nach dem Brennen aus der Gießform nehmen, da sonst der Biskuitteig zusammenbricht. Die " Süßküsse " stellen den Ofen auf 100 C umwälzende Luft um und bereiten ein Blech mit Blech vor. Sprühen Sie den Abstrich auf das Blech und geben Sie ihn 1 - 2 Std. in den Ofen. Zum Dekorieren benötigt man unterschiedliche Siliconformen wie Meerjungfrau-Schwanz sowie große und kleine Schnecken.

Um eine bessere Standfestigkeit zu erreichen, sollte die Verzierung am Vortag vorgenommen werden. Unmittelbar vor der Verzierung können Sie die Sahne aufbereiten. TIPP: Für das passende Urlaubsgefühl Kokosraspeln in die Sahne einrühren. Die violette Sahne darauf verteilen und den nächstfolgenden Kuchenboden darauf legen. Mit Türkiscreme bestreuen und die letzte Schicht darauf legen. Den Kuchen rundum mit Sahne überziehen und mit einer Kuchenkarte ausstreichen.

Wer noch mehr Wert auf die liebevolle UW-Welt der kleinen Nixe und ihrer Freunde gelegt hat, sollte sich mein neuestes Werk "BACK The Mermaids Fanbook" ansehen. Lassen Sie sich von Meerjungfrau-Eiscreme, Meerjungfrau-Cupcakes bis hin zu köstlichen Keksen von Arielles kleinen Freundinnen inspirieren.

Mehr zum Thema