Babyparty Spiele

Baby Party Spiele

Auf der Suche nach Ideen für lustige Baby-Party-Spiele? Baby-Party-Spiele sind ein Muss für eine gute Babyparty. Was ist die Planung einer Babyparty? Mädchenspiele, Babyduschspiele, Ideenspiele, Baby Party Boy. Wenn Sie die Stimmung auf Ihrer Babyparty entspannen möchten, sollten Sie einige lustige Spiele organisieren, damit die Gäste lachen.

Bauchumfangsmessung

Für einen so kurzweiligen Nachmittags- oder Abendspaß sollten Sie darüber nachdenken, ob Sie kleine Spiele zubereiten möchten. In ihrem Wissen über Spielzeuge, Nahrung und Preis kann die werdende Mutter auf die Probe gestellt werden, aber auch die Besucher können auf die Probe gestellt werden. Bei diesem Artikel werden Sie sicher das eine oder andere Game für die kommende Babyparty finden!

Natürlich kannst du auch als kleine olympische Spiele bauen und für sie punkten. Jeder Spieler hat hier die Möglichkeit, die Bauchgröße der zukünftigen Mumie zu errechnen. Du brauchst für dieses Game nur genügend Bänder - z.B. ein blaues oder rosa? Die Gäste schneiden ein Teil des Bandes von einer Walze und schÃ?tzen, wie viel BÃ??nder es braucht, um den BÃ??lle der Schwangeren zu dehnen.

Nachdem alle Besucher ein Teil des Bandes abgetrennt und damit ihr Trinkgeld gegeben haben, wird der Magen der Mama überprüft. Wer die Besten gewürdigt hat, siegt! Es werden verschiedene Arten von Baby-Brei, ein Teelöffel und eine Augenklappe benötigt. Selbstverständlich müssen Sie die Schwangerin nicht nur vermuten lassen: Alle Besucher können es auch vermuten.

Entfernen Sie dazu vorher die Beschriftungen von den Brillen oder füllen Sie den Inhaltsstoff in kleine Papierbecher - so sparen Sie sich auch die Augenbinde. In diesem Fall können Sie sich die Beschriftung sparen. Nahezu jeder Mensch ist mit der Spielstadt, dem Dorf, dem Fluß vertraut - es ist wichtig, für jede der Rubriken einen geeigneten Terminus zu haben. Zuerst wird jedoch ein Brief durch Los gezogen - alle Worte müssen mit diesem Buchstaben anfangen.

Alles, was Sie zum Abspielen benötigen, sind genügend Noten und Kugelschreiber für jeden Spieler. Sie entwerfen entweder die Einsatzpläne mit den von Ihnen gewählten Spielkategorien im Voraus oder Sie definieren diese vorab selbst. Das Ziel dieses Spiels ist es, den Verkaufspreis bestimmter typischer Babyausstattung und den Gesamtkaufpreis zu errechnen.

Im Voraus sollten Sie diverse Artikel beschaffen und die entsprechenden Preisangaben (z.B. Quittung) einhalten. Dazu erstellen Sie z.B. für jeden Besucher, auf dem das entsprechende Erzeugnis benannt ist, ein Spielblatt und können die Schätzpreise eingeben. Derjenige, der die meisten Testergebnisse hat, erhält die wertvollen Artikel (ein Tipp: Wenn die Schwangerin nicht selbst siegt, werden die Gewinne in der regel an die Schwangerin vergeben).

Hier haben Sie auch die Gelegenheit, die Geschenklieferung mit einem kleinen Game zu kombinieren - Bingo! Es geht darum, vorauszusehen, welche Geschenkartikel auspacken. Sie benötigen nur Bingo-Karten in der Spielerzahl und einen Kugelschreiber für jeden Spieler, um ihn zu markieren. Vorab bereiten Sie Bingo-Karten für Ihre Kollegen vor.

Denken Sie daran, dass Sie mehrere Spielkarten benötigen und jede einzelne Zielkarte sollte einzeln entworfen werden - sonst haben Sie am Ende zwei Bingo's zur selben Zeit. Jede Spielerin und jeder Spieler bekommt eine Visitenkarte, dann darf die Schwangerin ihre Präsente einzeln abpacken. Der erste Spieler, der fünf Terme in Folge markiert (ob waagerecht, senkrecht oder diagonal), hat gewonnen.

Bringen Sie dazu einfach ein uraltes Babybild von sich selbst mit. Die Bilder können bei der Eintreffen an einer Stecktafel befestigt werden, bis sie in diesem Spiel verwendet werden. Während der Babyparty haben die Besucher dann die Gelegenheit, den Eintrag auf der Speisekarte der Bildnummer zuzuordnen, die sie als das Babybild des Besuchers betrachten.

Sie können neben Kleinspielen und Wettkämpfen auch Kreativaufgaben vorzubereiten. Alles, was Sie dazu benötigen, sind Stoffstifte und schlichte weisse Strampelhöschen und Körper. Nach Vereinbarung mit der Schwangerin können Sie vielleicht auch ihren Kinderbauch zusammenmalen und schließlich weitere Bilder für das Photoalbum machen. Achten Sie auf hautfreundliche und fettlösliche Farbtöne, verwenden Sie am besten Karnevals-Make-up oder Fingerfarben für die Kleinen.

Frag deine Großmutter bald, ob sie ihren Bauchnabel streichen möchte und fühl dich gut dabei - denn das Wohlbefinden der Großmutter steht bei allen Partien an erster Stelle! Beschränken Sie sich auf eine Reihe von Partien, dann haben Sie noch Zeit für Bilder, Unterhaltungen und natürlich das köstliche Mittagsbuffet!

Mehr zum Thema